S4 League Screenshot

S4 League: Das Burning System wird vorgestellt

Es ist soweit, das Burning System schafft es auf die Europäischen Server. Der Hintergrund zum Burning System ist, das solltest Du eine Pechsträhne haben, einen Vorteil gegenüber den anderen Spielern zu erhalten.

Und so funktioniert’s:
Die sogenannte Burning-Leiste wird sich je nach Spielmodus füllen, wenn Dein Charakter stirbt. Wenn die Leiste zu 100% gefüllt ist, transformiert sich Dein Charakter in den Burning Modus. Dieser wird dann automatisch mit dem nächsten Respawn aktiviert. Im Burning Modus fällt Dir das Spielen leichter, da z.B. Angriffskraft und Trefferpunkte für eine kurze Zeit erhöht sind. Unten stehend findest Du die Bedingungen bzw. Boosts für den jeweiligen Modus.

Modus Burning-Punkte erhalten durch Art des
Burning Time Buffs 
Aktivierung bei Deaktivierung
bei
Death Match Tod des Charakters AP, DP, SP, Unendlich Munition Respawn Tod oder Ablauf der Zeit
Siege Tod des Charakters AP, DP, SP, Unendlich Munition Respawn Tod oder Ablauf der Zeit
Battle Royale Tod des Charakters AP, DP, SP, Unendlich Munition Respawn Tod oder Ablauf der Zeit
PvE Kill eines Monsters AP, DP, SP, Unendlich Munition Respawn Tod oder Ablauf der Zeit
Captain Tod des Charakters AP, DP, SP, Unendlich Munition Respawn Tod oder Ablauf der Zeit
Chaser Bei Wahl durch den Chaser Gleiche Werte des aktuellen Chasers Respawn Rundenende
Touchdown Vier oder mehr Punkte Vorsprung Skill gap compensation Respawn Drei Punkte oder weniger Vorsprung

Das ganze kannst Du auch nochmal hier nachlesen.

Tags News

Share this post

No comments

Add yours